Reinhard II. Henke führt nun die Ostenländer Jecken an

Ehre: Vollblutnarr Klaus Stüker erhält den großen Verdienstorden des Delbrücker Stadtverbandes

So lässt es sich feiern: Eingerahmt von Solomariechen Rebekka Jostwerner und Ehefrau Ulrike fühlt sich Prinz Reinhard II. H

Ostenland (hds). Da wurde feste auf die Schulter geklopft und kräftig gratuliert, als sich der neue Ostenländer Prinz Reinhard II. Henke seinen Weg zur Bühne bahnte. Und: Vollblutnarr Sitzungspräsident der Ostenländer Jecken, Klaus Stüker, erhielt den großen Verdienstorden des Delbrücker Stadtverbandes. Auch ein Grund für heftige Klopfer!
Der neue Regent ist bei der Firma Otto Pache in Delbrück als Drucker beschäftigt. In seiner Freizeit ist der 45-Jährige in der Altherren-Mannschaft des SC BW Ostenland aktiv. Zur Seite steht ihm Ehefrau Ulrike. Gleich im Anschluss an der Proklamation blieb es feierlich, denn es galt, eine große Ehrung zu tätigen: „Ein Karnevalist durch und durch“, bestätigte Norbert Stüker vom Stadtverband der Delbrü­cker Karnevalisten dem Ostenländer Sitzungspräsidenten Klaus Stüker. Ausgelassen feierten die Ostenländer Narren anschließend mit ihrem bunten Programm.