Rathaus ist zu Karneval nur eingeschränkt geöffnet

In der närrischen Zeit verschieben sich die Termine der Müllabfuhr in den verschiedenen Bezirken

Rietberg. Rund um das Karnevalswochenende gelten im Rathaus und in den Dienststellen eingeschränkte Öffnungszeiten. Am Altweiber-Donnerstag, 4. Februar, sind alle Dienststellen nur bis 12.30 Uhr geöffnet. Das gilt auch für die Stadtbibliothek Rietberg und das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch.  Am Rosenmontag, 8. Februar, bleiben alle Stellen der Verwaltung komplett geschlossen, ebenso das Hallenbad. Am Freitag, 5. Februar, sowie am Veilchendienstag, 9. Februar, stehen alle Rathaus-Mitarbeiter wieder wie gewohnt zur Verfügung. Aufgrund des Rosenmontags verschiebt sich die Abfuhr der Gelben Säcke um jeweils einen Tag: In Bezirk 2a wird statt Montag erst am Dienstag, 9. Februar, eingesammelt; in Bezirk 1b statt Dienstag am Mittwoch, 10. Februar; in Bezirk 1a am Donnerstag, 11. Februar, anstelle des Mittwochs, und in Bezirk 2b am Samstag, 13. Februar, anstelle des Freitags. Weiterhin verschiebt sich auch die Restmüll- und Bioabfuhr im Bezirk 1: Die Tonnen werden statt Freitag am Samstag, 13. Februar, abgefahren.