Kurzmitteilung 1|15

Januar

Das Rietberger Neujahrskonzert in der Cultura ist gut besucht. Die Neue Philharmonie Westfalen hat angesichts der Anschläge von Paris allerdings ein schwieriges Thema zu bewältigen: Vive la France.

***

Nach einigen Hetzparolen, die über das Internet verschickt worden sind, stellen sich die Rietberger Fraktionen gegen Fremdenfeindlichkeit auf und erklären gegenüber dem RSA , dass es in Rietberg keinen Platz für Fremdenhass und Menschenverachtung gibt.

***

Das neue Rietberger Prinzenpaar Andrea Knigge-Tölle und Simon Tölle ist zu Gast beim RSA. Dort erzählt der Prinz, was es vor und nach der Proklamation zu beachten galt und weshalb er seinen Mitarbeitern sagt, dass er sich einen Virus eingefangen hat.

***

Bei der Karnevalssitzung in Neuenkirchen wird Ralf Settertobulte aus Spexard mit Neuenkirchener Wurzeln der Ehrentitel Dr. humoris causa verliehen. Vielen ist er auch als Büttenredner „Hacho“ bekannt.