Dieses Mal ohne Ponys

Bedenken mehrten sich gegen das Ponyreiten.

Rietberg. Die Grafschaftler Karnevalsgesellschaft verzichtet in diesem Jahr auf das Ponykarussell am Nordtor. Zwar seien die Auflagen des Veterinäramtes und der anderen zuständigen Behörden stets eingehalten worden und es habe nichts zu beanstanden gegeben. Dennoch mehrten sich Bedenken gegen das Ponyreiten. „Wir möchten mit dem Verzicht auf das Ponykarussell der öffentlichen Diskussion Rechnung tragen“, sagt Robert Junkerkalefeld, Präsident der Grafschaftler.