Auf geht‘s, ihr Narren, mit tanzen, singen und lachen

Gemeinschaftssitzung des Stadtverbandes der Karnevalisten läutet die fünfte Jahreszeit ein

Eingerahmt von der schmucken Prinzengarde freuen sich Prinz Markus I. Berhorn, das Kranzköningspaar Christiane Werning und U

Delbrück (mad). Was für ein klasse Auftakt in die neue Session: Die Karnevalsvereine aus dem Delbrücker Land haben alle spitzenmäßige Beiträge zur Gemeinschaftssitzung beigetragen und damit Vollgas Richtung fünfte Jahreszeit gegeben. Ob in der Bütt, mit tollen Tanzchoreografien, Gesang oder Musikdarbietungen – abwechslungsreicher, lauter und bunter hätten die Narren aus dem Delbrücker Land den Start in die Karnevalszeit nicht feiern können. Da freut sich schon jetzt jeder Narr wie jeck auf die Sitzungen.

Delbrück (hds). Am 11.11. um 11.11 Uhr versammelte der neue Vorsitzende der Delbrücker Narren, Peter Josephs, die Eintrachtler und Sitzungspräsident Peter Hartmann verkündete das Motto der neuen Session: „In Delbrück fährt das Narrenschiff auf hoher See mit neuem Schliff“, hallt es nun durch die fünfte Jahreszeit. So wurden auch am Jubiläumsbaum die ersten Schunkelrunden gestartet.

Schöning (hds).
Da wurde ein echtes Urgestein aus dem Vorstand der Emsnarren verabschiedet: Großen Dank für seinen Einsatz nahm Reinhard Breimhorst von allen Jecken entgegen. Gleich nach dem Gründungsjahr der Emsnarren 1996 begeisterte sich Reinhard Breimhorst für das Narrentreiben und wurde in der Session 1998/99 der Prinz in Schöning. In der Folge setzte er sich als 2. Vorsitzender für das Gedeihen des Vereins ein und wurde 2000 zum ersten Vorsitzenden gewählt. Die Position behielt er bis 2012 und übernahm ab da wieder die Stellvertretung.
Als seine Nachfolgerin konnte die 1. Vorsitzende Bianca Balsmeier (links) nach einstimmiger Wahl Beate Meier-Rump als 2. Vorsitzende vorstellen. Auch in den Adern von Beate Meier-Rump fließt reichlich karnevalistischer Lebenssaft: Sie war im Elferrat und ist im Frauenkarneval präsent.
In ihren Ämtern wurden bestätigt Carsten Köllner als Stellvertretender Sitzungspräsident. Der zweite Schriftführer Jürgen Wiesel. Und die Stellvertretende Kassiererin Désirée Lummer. Fotos: DSA/Steg